nur versuchsweise

Australien ist ein sehr schönes Land. Atemberaubende Landschaften, wilde, unberührte Natur, unfassbar malerische Küsten und Strände als auch einzigartige Auswüchse von Flora und Fauna sind beispiellos fantastisch. Menschen leben auch dort. Zumindest sehen die so aus wie Menschen. Australier nennen die sich und ein Exemplar davon war jüngst sogar in Deutschland. Julie Bishop nannte es sich. Und es verklickerte sogleich dem Steinmeier Franky, wie die Lösung geht mit diesen lästigen Flüchtlingen. Man müsse sie nämlich einfach ersaufen lassen, sagte es. Und für jene, die partout nicht auf offener See, wohin man alle illegalen Parasiten mittels Kriegsschiffen hinausjage, verrecken wollen, habe man in diversen Entwicklungsländern um die Ecke nette Konzentratioslager angemietet, für die Endlösung sozusagen, sagte es. ‚NO WAY‘ nannte es das. Und ‚Kampagne‘ sagte es dazu. Ganz einfach gehe das, sagte es, und seit diese das so machen, gebe es auf ihrem schönen Kontinent auch gar keine schiachen Flüchtlinge mehr, sagte es. Naja, das Land kann ja nix dafür. Das Land ist schön, atemberaubend schön.

Ich bin gegen Tierversuche. Tierversuche finde ich scheiße. Trotzdem wären Tierversuche sehr wichtig, sagen jene, die von sich behaupten, es zu wissen. Die wären wichtig für Forschung, Industrie und unsere Gesundheit, sagen sie. Ich bin gegen Tierversuche. Aber ich denke, dass man die anscheinend so wichtigen Tierversuche ganz leicht durch Australierversuche ersetzen könnte. Das wäre auch wesentlich effektiver, sind doch die Australier uns Menschen physiologisch viel ähnlicher als die meisten Tiere. Ja, das könnte man doch mal machen, nur versuchsweise natürlich. Sollte sich dann wider Erwarten herausstellen, dass die Australier uns Menschen doch noch viel ähnlicher sind, als wir glauben, müsste man meine Idee mit den Australierversuchen halt nochmals überdenken und vielleicht nur noch weniger gefährliche Versuche mit den Australiern machen.

Ja, jetzt bist du geschockt, gell? Sowas hättest du von mir nicht erwartet. Keine Angst, war nur Spaß. Ein textlicher Schabernack, ein Wachrüttler, ein Frustventil, mehr nicht. Natürlich bin ich in Wirklichkeit gegen Australierversuche. Gäbe es tatsächlich Australierversuche – also in echt jetzt, wäre ich sogar strikt dagegen – klar! Logisch! Total! Schließlich sind die uns Menschen viel zu ähnlich, diese Australier.

Schreibe einen Kommentar

*

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com